Die systemische Therapie erklärt unser Verhalten nicht nur aus unseren inneren Eigen­schaf­ten oder unserer Vergangenheit, sondern auch aus unseren Beziehungen unter­ein­ander und zu unserer jeweiligen Umwelt.

In der Beratung / Therapie oder im Coaching geht es um die Erweiterung Ihrer Wahr­nehmungs- und Handlungs­möglich­keiten. Diese sind in einer Krisen­situation, zum Beispiel einer Ehekrise, oft einge­schränkt. Dazu ist es wichtig, neben „dem Problem“, vor allem Ihre persönlichen Fähigkeiten und Stärken, Ihre bisherigen Lösungs­ideen, sowie die Rahmen­bedingungen Ihres Lebens kennen­zulernen.

Grundlage für unsere Arbeit (egal ob in der Paarberatung / Paartherapie, der Einzeltherapie / dem Coaching oder der systemischen Familientherapie) ist das Vertrauen zwischen Ihnen und mir. Unvorein­genommenheit und Wertschätzung sind die Basis für unser wichtig­stes Arbeitsmittel: das Gespräch.

Systemische Beratung / Therapie stellt „Probleme” und „Schwierig­keiten” in einem größeren Zusammenhang. Damit wir in der Beratung gute Lösungen finden, kann es hilfreich sein, den Blick auch auf Ihr jeweiliges Umfeld, bzw. die „Systeme“, in denen Sie leben, zu richten. Dies hilft, das „Problem“ besser zu verstehen und ein­zuordnen. Auf diese Weise lassen sich Veränderungen und Lösungen oft ein­facher finden und um­setzen.

In der Systemischen Beratung entwickeln wir gemeinsam Lösungensideen für Ihren Alltag.

Sie sollen IHRE Lösung finden, denn nur das, was Sie als hilfreich und sinnvoll einschätzen, werden Sie auch umsetzen können.

Mit einer überschaubaren Anzahl von Gesprächen lassen sich häufig nach­haltige und spürbare Veränderungen erzielen. Die Dauer einer Systemischen Beratung ist individuell sehr unter­schiedlich. Im Durch­schnitt können Sie mit 5 bis 10 Sitzungen rechnen.


Einzelberatung / Coaching

Coaching - Mein Vorgehen: Im Einzelgespräch können wir Ihre Fragen in einem geschützten Rahmen besprechen. Systemische Beratung / Coaching hilft Ihnen dabei Probleme zu entwirren, neue Sichtweisen und vor allem Klarheit und neue Handlungsmöglichkeiten zu gewinnen.

Mehr zur Einzelberatung: »

Paarberatung

Paarberatung - Einige Hinweise „Ehekrise” oder Krise in der Partnerschaft, häufige Meinungsverschiedenheiten, Veränderungen im Beziehungsalltag, Unterschiedliche Wünsche und Vorstellungen bezüglich der gemeinsamen Sexualität…:

Mehr zur Paarberatung: »

Familienberatung / Familientherapie

Familientherapie - Darum geht es: In der systemischen Familientherapie unterstütze ich Sie, schwierige Verhaltensweisen oder Konstellationen in Ihrer Familien positiv zu verändern und neue Alternativen zu finden, wie Sie als Familie miteinander reden und handeln können.

Mehr zur Familienberatung: »

Trauerbegleitung

Trauer ist uns sehr fremd. Familie und Freunde möchten den Trauernden unterstützen, fühlen sich aber oft hilflos und manchmal sogar über­fordert. Daher ist es hilfreich, sich Unter­stützung zu holen, um Entlastung zu erfahren und neue Perspektiven zu entwickeln.

Mehr zur Trauerbegleitung »

Erstgespräch

…in Paarberatung / Einzelberatung / Familientherapie In einem ersten Gespräch zu Beginn der Therapie / Paarberatung lernen wir uns kennen. Als Gesprächsdauer sind 60 Minuten bei Einzelpersonen und 90 Minuten bei Paaren / Familien sinnvoll. Gerne können Sie eine andere Dauer vorschlagen.

Darum geht es im Erstgespräch. »

Kosten

Seit 2008 ist die Systemische Therapie in Deutschland als Psychotherapieverfahren durch den Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie anerkannt. Von den gesetzlichen Krankenkassen werden die Kosten dafür allerdings nicht übernommen.

Kosten für ein Beratungsgespräch »